Kontaktdaten:

Freunde der Thür. Bratwurst e.V. Mäuer und Sichardt GbR
Uwe Keith / Thomas Mäuer
Bratwurstweg 1
99334 Amt Wachsenburg / OT Holzhausen

 

+49 (0)3628 / 604412
+49 (0)172/3631326
bratwurstmuseum@t-online.de
www.bratwurstmuseum.de


Öffnungszeiten:

Di bis So: 11:00 – 18:00 Uhr


Das Bratwurstmuseum in den Sozialen Medien:

1442852049_facebook1442852093_youtube

Kurzprofil

  • Austellung rund um Thüringens leckerstes Kulturgut
  • gestalteter Außenbereich mit vielen wurstigen Attraktionen
  • ideal für Bus- und Gruppentouristik, für Fimenausflüge, Tagungen
  • Führungen und Gruppenarrangements, z.B. Erlebnis-Bratwurstküche uvam.
  • Bewirtung der Gäste mit Thüringer Bratwurst und gutbürgerlicher Küche
  • Kleinkunstbühne, Bratwursttheater

Es geht um die Wurst!

Genauer gesagt, die Thüringer Bratwurst. Sie ist nicht nur die bekannteste Spezialität Deutschlands und auch international als regionaler Leckerbissen sehr geschätzt, für die Thüringer ist sie mehr.

Sie ist ein Stück echt Thüringer Lebensart. Grund genug sich näher über Herkunft, Tradition, Kult und Kultur rund um die bekannteste Thüringerin zu informieren.

Und das geht nirgends besser als in der Bratwurstmetropole Holzhausen, im 1. Deutschen Bratwurstmuseum. Das Museum zeigt eine ständige Ausstellung zur Geschichte der Bratwurst. Alles rund um die beliebte Spezialität hat hier seinen Platz. Selbstverständlich können die Ausstellungsstücke auch vor Ort verkostet werden. Dafür sorgt der Grillplatz der benachbarten Bratwurstscheune.

Zum Bratwurstmuseum gehört ein gestalteter Außenbereich mit vielen Attraktionen. Für Gruppen werden Führungen und verschiedene Arrangements rund um Thüringens leckerstes Kulturgut angeboten. So kann man zum Beispiel in der Bratwurstküche unter Anleitung selbst Bratwurst herstellen. Ein wahrer Publikumsmagnet ist das Bratwursttheater.

Ein Besuch in Holzhausen lohnt sich also immer.